Lade Veranstaltungen

Schulungsinhalt:

Zur Erlangung des Sachkundenachweis nach DVGW-Arbeitsblatt G607
(Flüssiggasanlagen in Freizeitfahrzeugen)
Inclusive G 607-Starterpaket, DVGW- Arbeitsblatt, Sachkundeausweis (ZKF)Der erste Lehrgangstag enthält einen sehr hohen Praxisanteil und vermittelt das erforderliche Basiswissen für die Ablegung der Sachkundeprüfung.
Lehrgangsinhalte des ersten Tages:

  •  Grundinformationen zum DVGW-Arbeitsblatt G 607
  •  Geltungsbereich und betroffene Fahrzeuge
  • Grundlagen zur Gasflaschenaufstellung
  • Bauarten, Belüftung und Zündquellen in Gasflaschenaufstellräumen
  • Betriebsdruck der Anlage
  • Druckregelgeräte
  • Material und Abmessung der Rohre, Anforderungen an die Rohrverlegung
  • Rohrverbindungen und Anforderungen an Schlauchleitungen
  • Schlauchlängen, Schlauchverbindungen
  • Sicherheitsanschlusskupplung, Absperreinrichtungen
  • Grundanforderungen an die Geräteinstallation
  • Kocher, Backöfen, Kühlschränke, Heizungen, Durchlauferhitzer
  • Geräte Typenschilder
  • Abgasführung, Abgasmündung
  • Prüfbescheinigung Erstabnahme und Wiederholungsprüfung
  • Brennprobe
  • Druckprüfung
  • Allgemeine Theorie: Grundsätzliche Eigenschaften von Flüssiggas, Aufbau und Arten von Gasflaschen, Temperatur- und Druckverhalten von Flüssiggas, Entnahmeleistung von Gasflaschen, Anforderungen, Ausrüstung, Einbauanforderung und Einbauvorschriften bei Flüssiggastanks

 

Kosten: Pro Person 495,- € zzgl. MwSt. incl. Tagungsunterlagen und Verpflegung

Anmeldeschluss: 12.01.2022 mind. 10 max. 14 Teilnehmer

 

Anmelden

 

 

Nach oben